Praxis für Reiki * Klang * Massage
Praxis für  Reiki * Klang * Massage

Reiki/ Geistiges Heilen

Was Geistiges (spirituelles) Heilen ist, beschreibt der Dachverband Geistiges Heilen e.V.

Als Mitglied dieses Verbandes stütze ich mich auf dessen Aussagen:

Achtung: Nachfolgend finden Sie einen Auszug darüber als Kopie. Den gesamten Text lesen Sie unter folgendem Link: http://www.dgh-ev.de/was-ist-geistiges-heilen.html

  • Geistiges Heilen ist ein Angebot an Hilfesuchende, das gleichberechtigt neben klassischer Schulmedizin, Naturheilkunde und anderen therapeutischen Angeboten und nicht in Konkurrenz zu diesen steht. 
  • Geistiges Heilen aktiviert die Selbstheilungskräfte, fördert Heilung im ganzheitlichen Sinne, ermutigt und unterstützt Menschen beim Wahrnehmen ihrer Eigenverantwortung.
  • Geistige, spirituelle Heilbehandlungen können bei jeder Art von Erkrankung oder Befindlichkeitsstörung, bei Stress, bei körperlichen und bei seelischen Verletzungen angewandt werden. Sie können sowohl andere Therapien ergänzen als auch eigenständig praktiziert werden. 
  • Weder Anamnese noch medizinische Diagnose sind erforderlich, damit geistige Heilmethoden wirken - die medizinisch diagnostizierte Art und Schwere einer Krankheit steht daher nicht in direkter Beziehung zum Ergebnis der Heilbehandlung. 

 

… aus der Definition „geistiges/spirituelles Heilen“ 

 

Geistiges Heilen basiert auf einem ganzheitlichen Welt- und Menschenbild, schließt also physische, psychische, seelische und spirituelle Ebenen ein. Geistiges Heilen geht davon aus, dass die Welt und jedes einzelne Wesen ein beseeltes, komplexes, natürliches, energetisches System darstellt, welches von einer universellen Schöpferkraft/einem universellen Bewusstsein beeinflusst wird.

Krankheiten werden als eine Störung in einem komplexen, von Bewusstsein gesteuerten Regulationssystem verstanden und nicht als losgelöste eigenständige Fehlfunktion. Sind Energieflüsse aus dem Gleichgewicht geraten (Disharmonie), kann es entsprechend zu Mangel an Energie oder zu Überschüssen in bestimmten Bereichen kommen. Dies wiederum kann sich in Störungen des Wohlbefindens und der Gesundheit niederschlagen. Durch geistiges/spirituelles Heilen und energetische Behandlungen kann der Fluss dieser Energien aktiviert und harmonisiert werden.

 

 (Quelle: Dachverband Geistiges Heilen e.V.)

Handauflegen und Reiki

Das Handauflegen ist eine der ursprünglichsten Heilmethoden und gehört zu den ältesten überhaupt. Hinweise darauf finden sich bereits auf Höhlenzeichnungen der Steinzeit, in alten ägyptischen Schriften. Im frühen Christentum oder der griechischen Antike zählte das Handauflegen ebenfalls zu den anerkannten Heilmethoden.
Reiki ist ebenfalls eine Form des Handauflegens. Reiki bedeutet universelle Lebensenergie. Der Japaner Dr. Mikao Usui (siehe Foto) hat diese Energie um 1920 wiederentdeckt und weiterentwickelt. Das Usui-Shiki-Ryoho ist ein System der natürlichen Heilung. Dabei werden dem Klienten nach festgelegten Positionen die Hände auf den bekleideten Körper aufgelegt und mittels geheimer Symbole die universelle Lebensenergie übertragen.

 

Die Wirkung energetischer Heilmethoden

  • wirken ganzheitlich
  • sind harmonisierend
  • bringen Körper, Geist und Seele wieder in Balance
  • fördern das allgemeine Wohlbefinden
  • wirken tiefenentspannend
  • regen die Selbstheilungskräfte an

 

 

 

Die Kunst des Besprechens

Das Besprechen wird auch als böten, beschreien oder auch als fluchen bezeichnet. Auch dies ist eine geistige Heilmethode und ist ebenfalls uralt. Der Ursprung ist nicht gänzlich geklärt. Doch Heilwissende und Kräuterkundige gab es zu allen Zeiten der Menschheit. Jede Kultur auf diesem Planeten pflegt ihre ganz persönlichen "Schätze". Am berühmtesten sind wohl die Schamanen. Ihre Heilzeremonien bestehen nicht nur aus der Medizin. Sie tanzen und singen und rufen so die Geistwesen, mit denen sie zusammenarbeiten.

Wenngleich das Böten auch regional unterschiedlich betitelt wird, so ist doch immer das Gleiche damit gemeint. Nämlich das Rezitieren von Sprüchen und/ oder Gebeten während den Heilsitzungen. Was ein Heiler währenddessen vor sich hin murmelt, kann der Klient nicht verstehen. Ein Heiler muss auch nicht unbedingt zu hören sein und trotzdem wirken seine aufgesagten Gebete. Welche zum Einsatz kommen hängt von den jeweiligen Beschwerden ab. Und fragen Sie nie einen Heiler oder Heilerin was er oder sie gesagt hat!

Ich bin in die Kunst des Besprechens nach dem dänischen Reiki- und Meditationstrainer Ole Gabrielsen eingeweiht. Während der Gebete fließt auch immer Reiki-Energie. Ole Gabrielsen ist außerdem der Begründer des Kundalini-Reiki. Auch in diese Form des energetischen Heilens bin ich eingeweiht.

 

 

 

 

 

Meine Preise

                                          bis 30 Minuten            25,- Euro
                                          bis 60 Minuten            38,- Euro

 

 

 

Tipp: Verschenken Sie doch eine Reiki-Anwendung zum "Energie tanken" als Gutschein!  

Ich bin eine gesundheitliche Begleitung für Sie. Ich bin keine Ärztin oder Heilpraktikerin und erstelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen.

Meine Daten

Hier finden Sie mich

Spirit Hands
Hotel "Stadt Wittstock", Röbeler Straße 21
16909 Wittstock

Kontakt

Vereinbaren Sie einen Termin unter

    0173-9884226

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Spirit Hands Madlen Wirtz - Praxis für Reiki * Klang * Massage in Wittstock.